Anton Bürzle

Senator Bartolomeo Delaqua

Anton Bürzle

Toni Bürzle schnupperte bereits in jungen Jahren Bühnenluft. Das Interesse und die Liebe für die Operette waren geweckt. Gesangsunterricht erhielt er an der Liechtensteinischen Musikschule bei Karl Jerolitsch. Er ist langjähriges Mitglied des MGV, Männerchor Balzers und Präsident der Operette Balzers, Musik-Theater Liechtenstein.

Die unterschiedlichen Charaktere der Bufforollen sind ihm auf den Leib geschrieben. Er singt spielt und mimt den leidenschaftlichen Liebhaber den tollpatschigen Diener oder den lebenslustigen Edelmann. Mit viel Witz, Ironie und dem dazu gehörigen Charme, wendet er sich den Rollen der Charakterkomik zu. Vielen wir er als Gefängniswärter Frosch in «Die Fledermaus» (2016) in bester Erinnerung sein

Mit gewohnter Leidenschaft wird Toni Bürzle auch in «Eine Nacht in Venedig» zu sehen sein. Toni feiert sein 50-jähriges Bühnenjubiläum.